Verurteilung der Dualseele loslassen

39.00

In dieser Meditation geht es darum, die Verurteilung deiner Dualseele loszulassen. Oft denken wir er/sie ist Schuld. Nein so ist es nicht. Deine Dualseele ist du und ihr teilt ein Bewusstsein. Deine Dualseele spiegelt dich. Das heißt, du selbst bist für dich und deine Themen verantwortlich. Deine Dualseele tut dir hier einen Liebesdienst und macht dir mit jedem Trigger deine aktuelle Blockade bewusst, damit du diese heilen kannst. Lasse die Verurteilung deiner Dualseele los, dann kann er/sie dir in Liebe begegnen. Eine Spiegelübung ist in der Meditation integriert, das heißt du kannst diese Meditation immer wieder machen und immer tiefer diese Blockaden heilen. Für den Notfall, wenn eine Blockade hochkommt und grad kein Coaching zur Verfügung steht, ist das super. Das ist Hilfe zur Selbsthilfe. Auch lernst du mit der Meditation immer tiefer in deine innere Arbeit einzutauchen, Verantwortung für dich zu übernehmen und immer gemeisterter mit der Spiegelübung zu heilen.

Kategorie: